Thursday, 24.10.19
home Kontaktlinse oder Brille ? Harte oder Weiche Kontaktlinsen ? Kontaktlinsen einsetzten
Kontaktlinsen
Geschichte der Kontaktlinsen
Kontaktlinsen oder Brille?
Kontaktlinsen Kosten
weiteres Kontaktlinsen ...
Kontaktlinsenarten
Harte Kontaktlinsen
Weiche Kontaktlinsen
Modische Kontaktlinsen
weiteres Kontaktlinsen ...
Kontaktlinsenanpassung
Kontaktlinsen Anpassung
Kontaktlinse einsetzen
Kontaktlinsen Risiken
weiteres Kontaktlinsen ...
Kontaktlinsenzubehör
Aufbewahrungsbehälter
Kontaktlinsen Pflegemittel
Kontaktlinsen Benetzungstropfen
weiteres Kontaktlinsen ...
Kontaktlinsenpflege
Kontaktlinsen Hygienehinweise
Oberflächenreiniger
Kontaktlinsen Enzymreiniger
weiteres Kontaktlinsen...
Kontaktlinsen & Alltag
Kontaktlinsen UV-Schutz
Kontaktlinsen und Kosmetik
Kontaktlinsen und Sport
weiteres Kontaktlinsen ...
Augenentzündungen
Kontaktlinsen Allergien
Hornhautinfektionen
Bindehautentzündung
weiteres Kontaktlinsen ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Kontaktlinsen Anpassung

Kontaktlinsen Anpassung


Die Anpassung gehört zu den wichtigsten Schritten, wenn man sich dazu entschließt, Kontaktlinsen zu tragen, da die üblichen Werte einer Brille nicht ausreichen.



Die Anpassung wird von einem Augenarzt oder Optiker vorgenommen. Um sicher zu stellen, dass das Auge gesund ist, werden verschiedene Messungen und Tests durchgeführt. Dazu gehören die regulären Sehtests, um die Fehlsichtigkeit festzustellen.

Damit eine Kontaktlinse genau passt, müssen Radius und Durchmesser bestimmt werden. Da Kontaktlinsen genau auf die Hornhaut des Trägers abgestimmt werden müssen, werden die verschiedenen Hornhautradien gemessen. Kontaktlinsen benötigen ausreichend Tränenflüssigkeit, um darauf schwimmen zu können. Das Auge sollte daher nicht zu trocken sein.

Die ermittelten Werte und Bilder können per Software auf dem Notebook dargestellt werden und so dem Patienten detailliert gezeigt werden Sind alle Werte bestimmt, wird die Kontaktlinse eingesetzt. Das Einsetzen ist ein einfacher Vorgang, der jedoch etwas Gewöhnung braucht. Daher sollte man nicht in Panik ausbrechen, wenn es beim ersten Mal nicht gleich klappt.

Sitzt die Kontaktlinse, kann der Träger mit den Linsen einige Zeit probe laufen. In der Regel beträgt die Probezeit ein bis zwei Stunden. Nach dieser Zeit erfolgt ein Gespräch mit dem Arzt bzw. Optiker. Der Träger schildert, welche Erfahrungen er gemacht hat und ob ihm etwas negativ aufgefallen ist. War die Sicht einwandfrei? Ist das Fremdkörpergefühl nach ein paar Minuten verschwunden oder ist es geblieben? Saß die Linse gut oder fühlte sie sich zu groß an?

Anschließend wird der Sitz der Kontaktlinsen überprüft. Nun wird das Auge mit der sitzenden Kontaktlinse überprüft. Sitzt die Linse gut, wenn sich das Auge in verschiedene Richtungen bewegt? Abschließend erklärt der Arzt bzw. Optiker die Handhabung und Pflege der Kontaktlinsen. Da den meisten am Anfang das Ein- und Aussetzen schwer fällt, wird dieser Vorgang wiederholt geübt.

Nach diesen Schritten ist die Anpassung abgeschlossen und der Kunde kann mit seinen neuen Linsen nach Hause gehen. Unabhängig davon, ob Probleme auftreten oder nicht, sollte man seine Augen regelmäßig untersuchen lassen, wenn man Kontaktlinsen trägt.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Kontaktlinsen ...

weiteres Kontaktlinsen ...

Kontaktlinsenanpassung Je besser die Kontaktlinse an das eigene Auge angepasst ist umso angenehmer ist natürlich auch der Tragekomfort. Daher sollten Sie gut überlegen ob Sie Einmalkontaktlinsen ...
Kontaktlinse einsetzen

Kontaktlinse einsetzen

Kontaktlinsen einsetzen Da Hygiene das A und O bei der Handhabung und Pflege von Kontaktlinsen ist, sollte man sich unbedingt vor dem Einsetzen die Hände gründlich mit Seife waschen. ...
Kontaktlinsen